Sonnentau (Drosera rotundifolia)

Inhaltsstoffe:

Harz, Gerbstoff, Gallussäure, Droseron.

Anwendungsgebiete:

Hustenmittel (Reizhusten, Keuchhusten, Bronchitis).

Anwendung:

Als Tee oder Fluidextrakt.

Wirkungsweise:

Die Inhaltsstoffe wirken beruhigend auf das Hustenzentrum im Gehirn und verflüssigen den zähen Schleim in den Bronchien.

Rezept: Hustentropfen für Kinder (Auch hier wieder: Nicht für Kleinkinder!)

Extr. Drosera fluid. Sonnentau-Fluidextrakt

Extr. Thymi fluid. aa ad 30.0 Thymian-Fluidextrakt

Je nach Alter 3-5mal 10-20 Tropfen auf 1 Teel. Fenchel-Sirup.

Was die "Alten" dazu sagten:

Sonnentau wirkt krampfstillend und auflösend, heilend bei Bronchialkatarrh, Verschleimung, chronischer Heiserkeit, Asthma, Krampf- und Keuchhusten.

Der ausgepresste Saft wird äußerlich zur Beseitigung von Warzen, Hühneraugen und Sommersprossen eingesetzt.

Bei zu großen Dosen können Rheumaschmerzen auftreten!